Pergola Sunrain für das Restaurant Il Porcino in Hamburg

Das italienische Restaurant Il Porcino befindet sich im Hamburger Stadtteil Niendorf nahe der beliebten Einkaufsmeile Tibarg. Es bietet seinen Gästen eine tolle Auswahl an südländischen Speisen und Getränken. Egal ob Pizza, Pasta oder Antipasti, zur Mittagszeit oder zum Abendessen –das Il Porcino lädt seine Gäste zu jeder Tageszeit zum mediterranen Genuss ein.

Anforderungen

Das Il Porcino möchte seinen Gästen auch an kühleren und regnerischen Tagen die Möglichkeit bieten, den Außenbereich intensiver zu nutzen. Fußball-Großereignisse, wie WM, EM und Champions-League-Spiele sollten zukünftig wetterunabhängig präsentiert werden können. Außerdem versprachen sich die Betreiber eine deutliche Verlängerung der Terrassensaison sowie eine behagliche Atmosphäre auch für die rauchenden Gäste. Dennoch sollte die Überdachung je nach Wetterlage flexibel sein.

Lösung & Service

Gemeinsam entwickelten wir eine professionelle Lösung für die sich zum Gebäude hin verbreiternde Terrassenfläche. Mit einer Breite von ca. 8,0 m und einem Ausfall von 6,0 m konnte ein Großteil der Gesamtfläche regensicher mit einer Pergola SUNRAIN des Markisenherstellers LEINER überdacht werden. Zusätzlich wurden kurbelbetriebene Senkrechtmarkisen und eine Eingangstür installiert, um auch an kühleren Tagen die Terrasse weiterhin nutzen zu können. In Verbindung mit einer Giebelverkleidung wurde ein komplett geschützter Raum geschaffen. An der Fassade montierte elektrische Heizstrahler gewährleisten auch an kühlen Herbsttagen einen angenehmen Aufenthalt auf der Terrasse. Aufgrund der Flexibilität der Gesamtanlage kann das Terrassengeschäft wetterunabhängig bis weit in den Herbst hinein betrieben werden.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel