Sechs Biergartenschirme für Quartier 21 Hamburg

Seit 2014 beherbergt das historische Wasserturmpalais in Hamburg Barmbek das Restaurant Quartier 21. Mit seinen hohen Decken, den lichtdurchfluteten Sälen, Klinkersteinen, robusten Stahlträgern und einem Wintergarten verbreitet das ehemalige Verwaltungsgebäude des Allgemeinen Krankenhauses gemütliches Flair. Das Quartier 21 bietet seinen Gästen eine umfangreiche, gut bürgerliche Speisekarte sowie ein umfangreiches Brunchangebot an allen Sonn- und Feiertagen. Ein Highlight des Restaurants ist übrigens der Dampfmichel, mit dem die Gäste ihr Bier selber zapfen können.

Anforderungen

Für den Biergarten brauchte das Quartier 21 eine neue Beschattungslösung. Weil das Restaurant zu unserem langjährigen Kunden Hamburger Hofbräuhaus gehört, wurden wir um Unterstützung gebeten.

Das Hofbräuhaus hatte seinen Außenbereich mit 6 May Schattello-Sonnenschirmen beschattet. Diese Schirme wurden Anfang des Jahres gegen eine Pergola-Anlage ausgetauscht und sollten nun den Biergarten beim Quartier 21 beschatten. Dazu brauchte das Restaurant neue Schirmdecken und Verankerungen.

Lösung & Service

Im Rahmen unseres Schirmservices haben wir für das Quartier 21 das Einbetonieren der bestellten Bodenhülsen und die Montage der sechs Schattello-Sonnenschirme übernommen. Durch den bodenbündigen Abschluss der Ankerhülsen kann das Restaurant die Sonnenschirme während der Wintermonate abbauen und einlagern, ohne dass gefährliche Stolperkanten für die Gäste entstehen

Außerdem sollten die vorhandenen Schirmgestelle (May Schattello 5,0 x 5,0 m) mit einer neuen Schirmdecke bespannt werden. Hier entschied sich das Quartier 21 für eine Schirmdecke aus MayTex-Acryl in der Farbe Grau (DA 8203) ohne Volant.

Mit den sechs neuen Sonnenschirmen kann das Restaurant Quartier 21 seinen Biergarten das ganze Jahr über auch an heißen und regnerischen Tagen öffnen, weil die Gäste gleichermaßen vor Sonne und Regen geschützt sind.


Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.