8 Sonnenschirme für das Europäische Hansemuseum Lübeck

Das Europäische Hansemuseum in Lübeck hat im Sommer 2015 seine Türen geöffnet. Es bietet seinen Besuchern eine Reise durch 600 Jahre Hansegeschichte. Das Hansemuseum gehört zur Lübecker Aktstadtinsel. Das Haupthaus des Museums befindet sich am Fuß des Burghügels, als Nebengebäude wird das Baudenkmal des Burgklosters Lübeck genutzt. Dieses wurde saniert und restauriert und wird nun in die Ausstellung des Europäischen Hansemuseums eingebunden. Die Dauerausstellung führt die Besucher durch beide Gebäude.

Anforderungen

Für seine großzügige Terrasse brauchte das Europäische Hansemuseum wasserdichte und windstabile Sonnenschirme. Weil die Sonnenschirme nur während der Terrassensaison draußen stehen und den Winter über eingelagert werden sollten, war das Hansemuseum darüber hinaus auf der Suche nach einem Dienstleister, der diesen Service übernimmt.

Lösung & Service

Nach unserer Beratung entschied sich das Europäische Hansemuseum Lübeck für 8 Sonnenschirme BaHaMa® Jumbrella 4,5 m rund mit einer weinroten Schirmdecke (Farbe 9879 weinrot).

Die Jumbrella-Sonnenschirme des Herstellers Bahama Becher gehören zu unseren meistverkauften Schirmen im professionellen Bereich. Sie sind wasserdicht und windstabil und erfüllen damit die Anforderungen für eine windige Stadt wie Lübeck.

Sind die Sonnenschirme geöffnet, bieten Sie bei einer Gesamthöhe von 3,11 m eine Durchgangshöhe von 2,30 m.

Weil die 8 Gastroschirme nicht das ganze Jahr über dort stehen sollen, wurden sie mit Jumbrella Mobilständern aufgestellt. Die Mobilständer haben die Maße 100 x 100 cm und ein Gewicht von je 240 kg. Dieses Gewicht gewährleistet die Stabilität der Schirme.

Wir unterstützten das Europäische Hansemuseum nicht nur bei der Beschaffung der neuen Sonnenschirme, sondern wir übernehmen auch den Schirmservice. Das bedeutet: Wir holen die Sonnenschirme am Ende der Saison ab, sichten sie und prüfen dabei, ob der Sonnenschirm irgendwo defekt ist. Dann reinigen wir das Gestell und bei Bedarf auch die Schirmdecke. Anschließend lagern wir die Schirme den Winter über fachgerecht bei uns ein. Im Frühjahr liefern wir die Sonnenschirme aus und bauen sie auf der Terrasse des Hansemuseum wieder auf.

 


Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel