Sonnenschirme für die Residenz Bethanien-Höfe

Die Residenz Bethanien-Höfe in Hamburg Eppendorf ist ein modernes Zentrum für Wohnen, Pflegen und Seelsorge. 2015 wurde die Residenz, ein Gemeinschaftsprojekt der Bethanien Diakonissen-Stiftung und der Agaplesion Bethanien Diakonie, auf dem Gelände des Mutterhauses der Bethanien-Schwesternschaft eröffnet. Neben betreutem Wohnen und einer vollstationären Pflegeeinrichtung mit Demenzbereich bieten die Bethanien-Höfe auch ein Mutterhaus mit Wohnungen für die Diakonissen sowie mit einem Club- und Wellnessbereich attraktive Gesellschaftsflächen.

Anforderungen

Die Bethanien-Höfe baten uns um Unterstützung bei der Ausstattung der Residenz mit Sonnenschirmen. Dabei ging es um verschiedene Bereiche: Unser Kunde benötigte sowohl Gastronomieschirme für die Außenterrasse des Restaurants als auch Sonnenschirme für die Terrasse des Pflegeheims und die Erdgeschoss-Wohnungen der Residenz. Für die gastronomische Terrasse wünschte sich unser Kunde Ampelschirme in der Farbe Cremeweiß. Für die Terrassen der Wohnungen wollte die Diakonie den Bewohnern den Kauf eines Sonnenschirms selbst überlassen und lediglich die Bodenhülsen für eine feste und stabile Verankerung zur Verfügung stellen.

Lösung & Service  

Für die gastronomische Terrasse entschied sich unser Kunde für den Ampelschirm Zangenberg Z Multipole mit einem quadratischen Schirmdach der Größe 3,0 x 3,0 m in der Ausführung Duo. Der Ampelschirm Z Multipole kann mit bis zu vier Schirmdächern ausgestattet werden, die sich alle individuell öffnen lassen.

Dank der Tischfreiheit, die der Sonnenschirm im geschlossenen Zustand bietet, müssen die Terrassenmöbel, die dort platziert sind, nicht verrückt werden.

Bezogen ist der Freiarmschirm mit einer wasserdichten Membrane aus der Dickson-Stoffkollektion. Die Farbe der Bespannung ist 160 white sand.

Für die Terrassen der Wohneinheiten wählten die Bethanien-Höfe 14 Bodenhülsen des Herstellers Glatz für einen Schirmmast mit einem Durchmesser von 35 mm. Die Bodenhülse ist kompatibel mit den Glatz Schirmmodellen Alu-Twist und Alu-Push. Beide Sonnenschirme sind einfach zu bedienen, bieten mit UPF 50+ ausreichend Sonnenschutz und passen Dank ihrer Größe auch auf kleinere Terrassen. Sie unterscheiden sich insbesondere durch die Bedienung: Während der Alu-Push wie ein klassischer Regenschirm nach oben aufgeschoben wird, verfügt der Alu-Twist über eine Kurbel. Beide Mittelmastschirme besitzen ein Kippgelenk und ermöglichen somit eine individuelle und flexible Beschattung.

Bisher entschieden sich acht der 14 Bewohner für den Kauf eines Glatz-Sonnenschirms. 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel