Wasserdichter Sonnenschirm – Must-Have für die Gastronomie

Wasserdichte Sonnenschirme sind ein Must-Have für die Gastronomie. In diesem Beitrag bieten wir Ihnen 8 unschlagbare Gründe, warum Sie Ihren Gästen in Ihrem Biergarten, Ihrem Restaurant und Ihrem Café unbedingt wasserdichte Sonnenschirme anbieten sollten.

1.    Trockene Tische auch bei schlechtem Wetter

Der wohl wichtigste Grund, warum ein wasserdichter Sonnenschirm zur Grundausstattung in der Gastronomie gehört: Er ist wasserundurchlässig und macht es möglich, dass die Terrasse auch bei schlechtem Wetter von Ihren Gästen genutzt werden kann. Außerdem können Sie mit regendichten Sonnenschirmen die Biergartensaison früher beginnen und später beenden. Das steigert Ihren Umsatz – garantiert!

2.    Hochwertig und langlebig

Für einen regendichten Sonnenschirm wird in der Regel ein hochwertiger Stoff gewählt, weil eine billige Schirmbespannung nur wenig regenbeständig ist. Zu den Schirmdecken, die wasserdicht sind, gehören zum Beispiel Acryl, Airtex, betex05, Dickson, Leacril und PVC. Aufgrund der höheren Dichte sind die Schirmdecken langlebiger. Wenn Sie mehr über die einzelnen Stoffe erfahren möchten, sollten Sie unseren Beitrag So finden Sie die richtige Sonnenschirm-Bespannung lesen. Einmal gekauft hält so ein Allwetterschirm ein paar Jahre lang – nicht ohne Grund hat der Sonnenschirmhersteller BaHaMa die Garantie für windstabile Sonnenschirme verlängert.

Damit Ihr Gastronomie-Sonnenschirm auch wirklich langlebig ist, müssen Sie ihn richtig schließen. Andernfalls entsteht Windschlag und die Schirmdecke leidet. Wir haben Ihnen eine Anleitung erstellt, wie Sie große Schirme richtig schließen müssen. 

3.    Wasserdicht und witterungsbeständig

Wasserdichte Schirme sind nicht nur wasserdicht, sie sind auch witterungsbeständig. Deswegen ist ein Marktschirm, der wasserdicht ist, sehr viel langlebiger als ein günstiger Gartenschirm, der Sie lediglich vor Sonne schützt.

4.    Sehr gut zu reinigen 

Aufgrund ihres Materials lassen sich wasserdichte Sonnenschirme sehr gut reinigen - selbst im montierten Zustand. So haben Sie mehr als eine Saison Freude an Ihrem Gastroschirm. Bei unseren Pflegetipps für Sonnenschirme und Markisen finden Sie Reinigungshinweise.

Übrigens: Wenn Sie meinen, dass Ihr Sonnenschirm eine professionelle Reinigung braucht, dann können Sie unsere Schirmreinigung in Anspruch nehmen, die Teil unseres Schirmservices ist.

5.    Sehr hohe Farbechtheit 

Ein Sonnenschirm, der wasserdicht ist, hat aufgrund des hochwertigen Materials in der Regel auch eine sehr hohe Farbechtheit. Das bedeutet, dass die Schirmdecke auch nach einem wirklich sonnigen Sommer nicht so schnell ausbleicht.

6.    Sehr hoher Sonnenschutz

Ebenso wichtig wie der Regenschutz ist bei Gewerbeschirmen auch der UV-Schutz. Wasserdichte Sonnenschirme bieten daher nicht nur optimalen Schutz bei Regen, sondern aufgrund der hohen Materialqualität natürlich auch einen super UV-Schutz. Aufgrund der hohen Materialqualität besitzen viele wasserdichte Sonnenschirme einen optimalen UV-Schutz. Hier finden Sie weitere Infos zum Thema UV-Schutz bei Sonnenschirmen.

7.    Keine Materialveränderungen bei Temperaturschwankungen

Ein ordentlicher Regenguss und schon passt die Schirmdecke nicht mehr auf den Sonnenschirm? Das ist ärgerlich, denn dann kann der Schirm im Grunde weggeworfen werden. Bei regenfesten Schirmen passiert dies nicht. Die Schirmdecken sind so gefertigt, dass es bei Temperaturschwankungen nicht zu Materialveränderungen kommt. Die Schirmbezüge dehnen sich also weder aus, noch ziehen sie sich zusammen. Deswegen können Sie wasserdichte Gastroschirme das ganze Jahr über draußen stehen lassen und Ihren Gästen Sommer wie Winter Schutz vor Sonne, Regen und Schnee bieten.

8.    Große Auswahl an Farben, Formen und Modellen

Haben Sie Sorge, dass die Auswahl der wasserdichten Sonnenschirme nicht so groß ist? Diese Befürchtung können wir Ihnen direkt nehmen. Ob Mittelmastschirm, Ampelschirm, Marktschirm, Werbeschirm oder Gartenschirm – die Auswahl an Modellen ist mindestens so groß wie die Auswahl an Farben, Größen und Formen. 

Fazit

Sie sehen: Ohne wasserdichte Sonnenschirme geht Ihnen in der Gastronomie ein großer Teil Ihres möglichen Umsatzes verloren.

Und auch wenn die Anschaffungskosten für regendichte Gastroschirme zunächst hoch erscheinen – sie rentieren sich. Unsere Sonnenschirme sind hochwertig und langlebig. Sie lassen sich reparieren und sollte die Schirmdecke irgendwann doch das Regenwasser durchlassen, dann muss nicht gleich ein neuer Sonnenschirm her, ein neuer Schirmbezug tut es auch. 

Sollten Sie Fragen haben oder auf der Suche nach einem neuen Gewerbeschirm sein, dann nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf. Möchten Sie regelmäßig über neue Beiträge unseres Terrassenmagazins informiert werden? Dann abonnieren Sie einfach unseren kostenlosen Newsletter, den wir monatlich an unsere Kunden verschicken. 

Gerne können Sie auch einen Blick in unser kostenloses Whitepaper "Schritt für Schritt zur gastronomischen Terrasse" werfen und sich inspirieren lassen.

Whitepaper-Schritt-f-r-Schritt-zur-gastronomischen-Terrasse

 


Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.