Ihr neuer Terrassenpartner für Nordrhein-Westfalen

Wir haben unser Team verstärkt: Seit Anfang des Jahres gehört Jon Ole Rades zur Schirmherrschaft. Mit Sitz in Düsseldorf ist er ab sofort Ihr Terrassenpartner für die Region Süd-West. Wer unser „Neuer“ ist, das erzählt er uns in einem kleinen Interview.

Jon-Ole-Rades-Terrassenpartner-Nordrhein-WestfalenHallo Jon, herzlich willkommen bei der Schirmherrschaft. Wo kommst du her und wie bist du zu uns gekommen?

Ich bin in Hamburg geboren und für ein Studium der Politik-, Sozial- und Medienwissenschaften nach Düsseldorf gezogen. Vorher habe ich Versicherungskaufmann bei einem Hamburger Makler gelernt und auch zwei Jahre lang in dem Berufsfeld gearbeitet und nebenbei eine Weiterbildung absolviert. Neben Ausbildung und Studium habe ich allerdings schon immer für diverse Promotionagenturen gearbeitet - darunter auch Fleck Promotions - und dabei Hans Schwarz über einen Vertriebs-Job in der Gastronomie kennengelernt. Da ich während des Studiums schon wusste, dass ich wieder in den Vertrieb und die Kundenberatung gehen möchte, sind wir uns schnell einig geworden als Schirmherrschaft über eine Zweigstelle in Nordrhein-Westfalen nachdachte.

Was hast du vor deinem Start bei Schirmherrschaft gemacht, hattest du bereits mit unseren Produkten zu tun?

Ich habe nach der Ausbildung, während Praktika in Medienagenturen und in anderen diversen Jobs Klientel aus vielen Bereichen beraten. Outdoor-Equipment für Terrassen und Gärten war bis jetzt allerdings noch nicht dabei - aber umso spannender ist die neue Herausforderung. :)

Wo wirst du zu finden sein, welche Kunden (Gebiet) wirst du in Zukunft betreuen?

Ich werde das Gebiet NRW von Düsseldorf aus betreuen und auch erster Ansprechpartner für Kunden aus den südlichen Bundesländern sein.

Was gefällt dir an der Schirmherrschaft und an deinen neuen Aufgaben?

Ich mag die stetig entwickelte Struktur des Unternehmens, die sich an den praktischen Aufgaben des Tagesgeschäftes orientiert, und die Möglichkeit, mit einem jungen Team zusammen weiter zu wachsen. Schirmherrschaft sucht sich die passendsten Produkte für ihre Kunden heraus und kann dadurch ausgesucht vielfältig und entsprechend professionell auftreten.

Ich freue mich auf die Aufgabe, eine Region zu erschließen und Schirmherrschaft dort zu platzieren und zu vertreten.

Hast du schon ein persönliches Lieblingsprodukt?

Mir gefallen vor allem die Produkte, die einen hohen Nutzen bieten und trotzdem auch schick sind wie zum Beispiel die Sunrain-Markise von Leiner oder auch einige spezielle Schirmlösungen, die wir anbieten. Sehr gut gefallen mir aber auch die Sonnensegel von Sunsquare, die ich gerade kennengelernt habe - etwas speziell aber sehr ästhetisch, wie ich finde.

Was spornt dich an?

Mich so gut in die doch oft auch komplexe Thematik einzuarbeiten, dass ich der ideale Terrassenpartner für mein zukünftiges Gebiet sein werde.

Was machst du, wenn du nicht bei Schirmherrschaft arbeitest?

Ich laufe gerne oder halte mich mit Crossfit fit. Außerdem segle ich ab und an und bin auch gerne mit dem Rad auf ausgedehnten Touren durch die Natur unterwegs. Um es etwas ruhiger angehen zu lassen, liebe ich gute Filme, Serien und Bücher. Wenn ich die Zeit dazu finde, reise ich auch gerne, wobei ich Pauschaltourismus eher vermeide und lieber Land, Kultur und Menschen auf individuelle Art kennenlerne.

Was können deine Kunden von dir erwarten?

Ein offenes Ohr und die nötige Kreativität, auch in schwierigeren Situationen die beste Lösung zu finden. Außerdem Ehrlichkeit und den Ansporn, so schnell wie möglich alles zu lernen, was für eine Top-Beratung nötig ist. Ich möchte für meine Kunden ständiger und erster Ansprechpartner werden, wenn es um den Außenbereich ihres Objektes geht.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.