Farbgestaltung Terrasse: Das sind die Trendfarben 2016

Was wird Trendfarbe des kommenden Jahres? Dieser Frage fiebern jährlich Millionen Menschen weltweit entgegen. Die Antwort darauf kennt nur das amerikanische Farbinstitute Pantone. Für das Jahr 2016 hat es gleich zwei Trendfarben ausgerufen: Serenity (kühles Mittelblau, Pantone 15 - 3919) und Rose Quartz (Blassrosa, Pantone 13 - 1520). Wir verraten Ihnen heute, wie Sie die Pantone Trendfarben 2016 in die Farbgestaltung Ihrer Terrasse, Ihres Garten und Ihres Balkons integrieren können.

Rose Quartz und Serenity sind absolut positive Farben. Sie erinnern an Sonnenaufgang, Frühling, erste Blütenknospen und warme Sonnenstrahlen. Sie erinnern daran, dass das Leben wieder draußen stattfindet. Die neuen Trendfarben Serenity und Rose Quartz wirken frisch, leicht und verspielt. Und damit sind sie für die Farbgestaltung von Terrasse, Balkon und Garten perfekt geeignet.

Farbgestaltung-Terrasse-mit-Trendfarben-2016Serenity und Rose Quartz erinnern an Sonnenaufgänge und Frühlingsblüten

Beide Trendfarben sind eher pastellig, hell und kühl. Sie wirken daher sehr sanft, entspannend und beruhigend. Deswegen passen sie auch hervorragend in den Interior-Bereich und auf die Terrasse: Die Terrasse soll ein Rückzugsort, ein Ort der Erholung sein.

Ein weiterer Vorteil der hellen Farben: Sie lassen Räume größer erscheinen und vermitteln ein Gefühl von Weite. So können kleine Terrassen und Veranden optisch vergrößert werden. Deswegen sollten Sie die Trendfarben 2016 unbedingt bei der Farbgestaltung Ihrer Terrasse berücksichtigen.

Farbgestaltung Terrasse: kombinieren Sie! 

Das Tolle an Serenity und Rose Quartz ist, dass sie sich wunderbar kombinieren lassen. Beispielsweise mit Weiß oder den Trendfarben Taupe und Basalt. In Kombination mit Grau gewinnt Rosa sogar richtig Leuchtkraft. Kombiniert mit Weiß wirkt es intensiver und satter.

Ob als Kissen, als Polster, als Beleuchtung oder als Blumentopf – Blau und Rosa harmonieren vor allem mit natürlichen Farben wunderbar. Das macht die Farbgestaltung der Terrasse einfacher. Die Loungemöbel der Serie Greta vom Hersteller Stern lassen sich zum Beispiel perfekt mit Blau und Rosa kombinieren. 

Auch bei unseren Sonnenschirmen finden Sie die Trendfarben Blau und Rosa: Der Sonnenschirm-Hersteller Zangenberg hält die Farbe Mittelblau in der Stoffklasse Agora bereit. So können Sie den Holzschirm Bangkok oder Bangkok TE mit einem mittelblauen Schirmtuch bekommen. Und auch bei Glatz lassen sich die Trendfarben im Angebot finden.

Terrassenzubeh-r-in-Trendfarben

Doch nicht nur mit Terrassenmöbeln, Deko und Sonnenschirm können Sie die neuen Trendfarben in die Farbgestaltung Ihrer Terrasse mit einbinden, sondern auch durch Pflanzen – beispielsweise mit rosafarbenen Rosen, Azaleen oder Hortensien oder mit babyblauen Gänseblümchen, Männertreu oder Glockenblumen.

Haben Sie Lust bekommen, Ihre Terrasse mit neuen Farben zu gestalten? Dann sprechen Sie uns gerne an. Oder kommen Sie in unserem Showroom vorbei und lassen Sie sich inspirieren. Wir freuen uns auf Sie.

Übrigens: Auf unseren Pinterest-Profil haben wir jede Menge Gestaltungsideen für sie gesammelt. Schauen Sie vorbei und folgen Sie uns. 

Folge Schirmherrschaft s Pinnwand „Terrassengestaltung“ auf Pinterest.


Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel